Termine

Februar 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
2
  • Training: 1b Mannschaft
  • Training: 1. Mannschaft
3
  • Hallenschließung an Fastnacht 2018
4
5
  • Training G-Junioren (Bambinis)
  • Training B-Junioren
6
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: 1b Mannschaft
  • SOMA: Training Kunstrasenplatz
7
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 2)
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 1)
  • Training B-Junioren
8
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
9
  • Training: 1b Mannschaft
  • Training: 1. Mannschaft
10
11
12
  • Training G-Junioren (Bambinis)
  • Training B-Junioren
13
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: 1b Mannschaft
  • SOMA: Training Kunstrasenplatz
14
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 2)
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 1)
  • Training B-Junioren
15
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
16
  • Training: 1b Mannschaft
  • Training: 1. Mannschaft
17
18
19
  • Training G-Junioren (Bambinis)
  • Training B-Junioren
20
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: 1b Mannschaft
  • SOMA: Training Kunstrasenplatz
21
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 2)
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 1)
  • Training B-Junioren
22
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
23
  • Training: 1b Mannschaft
  • Training: 1. Mannschaft
24
25
  • RW Walldorf - TV Lampertheim Herren
26
  • Training G-Junioren (Bambinis)
  • Training B-Junioren
27
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: 1b Mannschaft
  • SOMA: Training Kunstrasenplatz
28
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 2)
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 1)
  • Training B-Junioren
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook

SC Rodau- TV Lampertheim II

Weiterhin einen schweren Stand hat die zweite Mannschaft des TV Lampertheim, die derzeit jeden guten Fußballer aufnimmt. Am Sonntag tritt die Elf von Interimscoach Peter Hecher beim SC Rodau an. Der hat, nachdem er ab der Saison 2014/15 von der Kreisoberliga in die B-Klasse durchgereicht wurde, zwei schwere, vom Abstiegskampf geprägte Jahre in der Kreisliga B hinter sich. Auch in dieser Saison ist die Elf von Spielertrainer Gernot Brunken nicht frei von Abstiegssorgen.

Quelle: Südhessen Morgen, 10.11.2017

SC Rodau-TV Lampertheim II

Dort trägt momentan die zweite Mannschaft des TV Lampertheim die Rote Laterne. Sieben Punkte beträgt für das Schlusslicht der Rückstand auf den Relegationsrang, den der FC Fürth II inne hat. Beim Ligazwölften SC Rodau II am Sonntag, 14.45 Uhr, muss Lampertheim eigentlich endlich mal wieder punkten. Doch die Personalmisere bei den Spargelstädtern ist weiter groß.

Quelle: Lampertheimer Zeitung, 10.11.2017

Kommentieren ist momentan nicht möglich.