Termine

Februar 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
2
  • Training: 1b Mannschaft
  • Training: 1. Mannschaft
3
  • Hallenschließung an Fastnacht 2018
4
5
  • Training G-Junioren (Bambinis)
  • Training B-Junioren
6
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: 1b Mannschaft
  • SOMA: Training Kunstrasenplatz
7
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 2)
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 1)
  • Training B-Junioren
8
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
9
  • Training: 1b Mannschaft
  • Training: 1. Mannschaft
10
11
12
  • Training G-Junioren (Bambinis)
  • Training B-Junioren
13
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: 1b Mannschaft
  • SOMA: Training Kunstrasenplatz
14
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 2)
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 1)
  • Training B-Junioren
15
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
16
  • Training: 1b Mannschaft
  • Training: 1. Mannschaft
17
18
19
  • Training G-Junioren (Bambinis)
  • Training B-Junioren
20
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: 1b Mannschaft
  • SOMA: Training Kunstrasenplatz
21
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 2)
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 1)
  • Training B-Junioren
22
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
23
  • Training: 1b Mannschaft
  • Training: 1. Mannschaft
24
25
  • RW Walldorf - TV Lampertheim Herren
26
  • Training G-Junioren (Bambinis)
  • Training B-Junioren
27
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: 1b Mannschaft
  • SOMA: Training Kunstrasenplatz
28
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 2)
  • 1. Fußballschule Rhein-Neckar (Gruppe 1)
  • Training B-Junioren
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook

TV Soma – SV DJK Et. Bürstadt

Soma (28.10.2017)  Soma gewinnt letztes Spiel vor der Winterpause.

In einem behäbig beginnenden Spiel dauerte es bis zur 33. Spielminute ehe Rieger, mit einem Schuss aus 16 Meter, das 1:0 erzielte. Bis dahin gab es wenige Chancen auf beiden Seiten.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit zog die Soma  das Tempo an und konnte durch Tore von Mauser, Röhrig und Lentz A. innerhalb von 15 Minuten auf 4:0 davon ziehen.  Bürstadt verkürzte in der 52. min auf 4:1, ehe Lentz A. in der 55. min durch einen Elfmeter den 4 Tore Vorsprung wieder herstellte. Ebenfalls durch einen Elfmeter konnte Bürstadt drei Minuten vor Spielende auf 5:2 verkürzen.

Es spielten:

Götz  H., Götz St., Ibo, Hofmann J., Röhrig J (1)., Rieger S. (1), Vedat, Schmitt M., Bascoban D., Lentz A. (2), Mauser Th. (1), Engelhardt M., Kaiser R., Strubel L.,

Kommentieren ist momentan nicht möglich.