Termine

April 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • F2 Junioren (U7) Training
2
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
3
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
4
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
5
  • Training: 1. Mannschaft
6
  • A-Junioren: JSG Lampertheim/Hüttenfeld - FSG Bensheim
7
  • Herren: TV Lampertheim - SC Olympia Lorsch
8
  • F2 Junioren (U7) Training
9
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
10
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
11
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
12
  • Training: 1. Mannschaft
13
14
  • Herren: FC Ober-Abtsteinach - TV Lampertheim
15
  • F2 Junioren (U7) Training
16
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
17
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
18
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
19
  • Training: 1. Mannschaft
20
21
22
  • F2 Junioren (U7) Training
23
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
24
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
25
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
26
  • Training: 1. Mannschaft
27
28
  • Herren: TV Lampertheim - VfL Birkenau
29
  • F2 Junioren (U7) Training
30
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook

Saisonauftaktsieg gegen Binowa3

E1 Junioren (19.08.2018)- Die von den Trainern Thorsten Schott und Nils Wetterauer trainierte E1 des TV Lampertheim hat ihr Saisonauftaktspiel gegen Binowa 3 mit 4:1 gewonnen.
Obwohl wegen den hohen Temperaturen keine Saisonvorbereitung erfolgen konnte, zeigten die Jungs ein gutes Spiel und knöpften an die guten Leistungen der Vorsaison an. Von Beginn an wurde das Heimspiel von den Hausherren dominiert. Die Gäste wurden immer mehr in die eigene Spielhälfte gedrückt.
Nach einem Eckball ging der TV durch ein Eigentor mit 1:0 in Führung. Davon unbeeindruckt schlossen die Gäste einen schönen Konter zum Ausgleich ab.
Nach Chancen von Leard Pangjaj und Collin Bauer netzte dann Henry Gräff zum 2:1 Halbzeitstand ein, als er einen Abpraller überlegt mit der Innenseite einschob.
Ein weiteres Eigentor der Gäste bescherte den Lampertheimern die 3:1 Führung. Bei einem Rettungsversuch, nach schöner Kombination von Jakob Haaf und Daniel Schröter,
war der Gästekeeper chancenlos, nachdem der Verteidiger den Ball abfälschte. Mittelstürmer Anton Thierfelder sorgte aus dem Gewühl heraus für den 4:1 Endstand.

Es spielten: Fulvio Miglionico, Noah Hoffmann, Loris Walter, Leandro Schott, Alessio Saitta, Jakob Haaf, Anton Thierfelder, Collin Bauer, Leard Pangjaj, Henry Gräff und Daniel Schröter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.