Termine

August 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
2
  • Training: 1. Mannschaft
3
  • SV Fürth - JSG Lampertheim/Hüttenfeld A-Junioren
4
  • SG Unter-Abtsteinach II - TV Lampertheim Herren
5
  • F2 Junioren (U7) Training
6
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
7
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training
8
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • TV Lampertheim - SV U.-Flockenbach II Herren
  • Training: Graue Wölfe
9
  • Training: 1. Mannschaft
10
11
  • TV Lampertheim II - SG Waldesruh/-horn Lamperth. Herren
12
  • F2 Junioren (U7) Training
13
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
14
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training
  • FC Groß-Rohrheim - TV Lampertheim SOMA
15
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
16
  • Training: 1. Mannschaft
17
  • JFV Wald-Michelbach/Abtst. - JSG Lampertheim/Hüttenfeld A-Junioren
  • SV Vorwärts Bobstadt - TV Lampertheim II Herren
18
19
  • F2 Junioren (U7) Training
20
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
21
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training
22
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
23
  • Training: 1. Mannschaft
24
  • JSG Lampertheim/Hüttenfeld - SKG Bauschheim A-Junioren
  • TV Lampertheim SOMA - VFL Birkenau Alte Herren
25
  • TV Lampertheim II - Tvgg. Lorsch III Herren
  • TV Lampertheim - SV Fürth Herren
26
  • F2 Junioren (U7) Training
27
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
28
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training
29
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
30
  • Training: 1. Mannschaft
31
  • FC Italia Bensheim II - TV Lampertheim II Herren
  • Stark. Heppenheim - JSG Lampertheim/Hüttenfeld A-Junioren
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook

TVL- B- Jugend Hallen – Cup

B Junioren (10.02.2019)-Die B- Jugend des TVL bestritt am Wochenende ihren TVL- Hallen Cup. Wieder einmal waren hochkarätige Mannschaften am Werg und die Spargelkicker versuchten tapfer mit zu halten.Im ersten Spiel traf die B1 auf die Mannschaft von TSV Amicitia Viernheim

die Mannschaft die später auch im Finale stand und zweiter wurde. In den ersten Minuten konnte man noch mithalten und hatte auch die ein oder andere Torchance. Doch am Ende setzte sich die Klasse von Viernheim durch und die B1 verlor das Spiel mit 0:5. Dank des starken TVL – Keeper Elias Götz, hielt sich die Niederlage noch in Grenzen.

 

Im zweiten Spiel ging es gegen VFR Frankenthal. In dieser Partie war man ein eben würdiger Gegner und hatte auch die ein oder andere Torchance. Frankenthal verzweifelte immer wieder am starken TVL- Torwart. Die B1 scheiterte zweimal am Aluminium und hätte die Führung auch verdient gehabt. Doch es lief anders, eine unachtsamkeit im Spielaufbau führte zur 0:1 Führung für Frankenthal. Der TVL warf noch mal alles nach vorne, doch es nutzte nichts mehr.

Im dritten und letzten Gruppenspiel war der Gegner die Mannschaft von VFR Wormatia Worms. Die Mannschaft die Später auch den Hallen- Cup gewinnen sollte. Man war von Anfang an die unterlegende Mannschaft und Worms spielte einen super Fußball. Die B1 konnte nur reagieren und nicht agieren. Sie kämpften zwar tapfer, mussten aber eine 0:5 Niederlage hinnehmen. Mit 0 Punkten und 0 Toren  wurde man in die Gruppe letzter.

Die zweite Mannschaft des TVL wollte es besser machen und lief im ersten Spiel gegen SV Horchheim auf. Beide Mannschaften waren gleich stark und spielten auf Sieg. Nach dem Horchheim mit 0:1 in Führung ging, konnte der TVL zwei Minuten vor dem Ende den 1:1 Ausgleich erzielen. Doch nach einem Ballverlust vor dem Gegnerischen Tor, spielte Horchheim schnell nach vorne und erzielte den 1:2 Siegtreffer.

Auch im zweiten Spiel gegen Phönix Schifferstadt musste sich die B2 nicht verstecken.  In diesem Spiel ging die B1 früh in Führung und alles sah so aus als ob in diesem Spiel man drei Punkte holen würde. Doch wie das so ist im Fußball, man macht vorne die Bälle nicht rein und bekommt sie hinten. Den Schifferstadt konnte nach einem sehenswerten Angriff den 1:1 Ausgleich erzielen. Die Spargelkicker wurden durch diesen Treffer nervös und das merkte man beim Spielaufbau. Diese Unsicherheit nutzte Schifferstadt aus und erzielte den 1:2 Siegtreffer.

Im dritten und letzten Spiel war der Bär eigentlich schon geschält, den man hatte keine Chance mehr auf das Viertelfinale. Der Gegner TSV Gau-Odernheim nutzte das aus dass der TVL nicht mehr mit vollem Einsatz spielte. Chance um Chance wurde heraus gespielt und der TVL lief dem Ball und Gegner nur hinterher. Am Ende musste sich die B2 mit einer 0:5 Niederlage begnügen und wurde auch in der Gruppe letzter. Die Endtäuschung der beiden B- Jugend Mannschaften über das Abschneiden war in den Gesichtern der Spieler zu sehen. Aber man merkt halt gleich wenn Mannschaften zwei bis drei Ligen höher spielen wie man selbst spielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.