Termine

Januar 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • F1 Junioren (U8) Training
  • SOMA: Training
2
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
3
  • SOMA Hallentrainingszeiten
  • Graue Wölfe Hallentrainingszeiten
  • Training: 1. Mannschaft
4
5
6
  • Graue Wölfe Hallentrainingszeiten
  • F1 Junioren (U8) Training
  • SOMA Hallentrainingszeiten
7
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
8
  • F1 Junioren (U8) Training
  • SOMA: Training
  • Senioren Hallen-Cup (1. Tag Quali)
  • 36. TV Lamperheim Hallencup Senioren
9
  • SOMA Hallentrainingszeiten
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
  • Graue Wölfe Hallentrainingszeiten
10
  • Training: 1. Mannschaft
  • Senioren Hallen-Cup (2. Tag Quali)
  • 36. TV Lamperheim Hallencup Senioren
11
  • G-Junioren Hallen-Cup (Spielfest)
  • D-Junioren Hallen-Cup (Qualiturnier zum U12 Masters)
12
  • F-Junioren Hallen-Cup (Spielfest)
  • Senioren Hallen-Cup (Finaltag)
  • 36. TV Lamperheim Hallencup Senioren
13
  • F1 Junioren (U8) Training
14
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
15
  • F1 Junioren (U8) Training
  • SOMA: Training
16
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
17
  • Training: 1. Mannschaft
18
  • E-Junioren Hallen-Cup
  • C-Junioren Hallen-Cup
19
  • U12-Junioren Hallen-Masters
20
  • F1 Junioren (U8) Training
21
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
22
  • F1 Junioren (U8) Training
  • SOMA: Training
23
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
24
  • Training: 1. Mannschaft
25
  • AH Hallen-Cup
26
  • B-Junioren Hallen-Cup
  • A-Junioren Hallen-Cup
27
  • F1 Junioren (U8) Training
  • Abteilungssitzung Fußball
28
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
29
  • F1 Junioren (U8) Training
  • SOMA: Training
30
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Rückrundenbesprechungen der Kreisligen
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
31
  • Training: 1. Mannschaft
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook

TVL II mit Unentschieden

Nach einem Sieg, einer Niederlage holte der TVL II nun bei seinem Heimspiel gegen die Tvgg. Lorsch III ein unter dem Strich verdientes Unentschieden mit 2:2 Toren und steht nun mit 4 Punkten auf Platz 7 der Tabelle der Kreisliga D Gr. 2.

 

 

Dabei sah es zunächst nach einem furiosen Start ganz gut aus für die Mannen um Coach Mirco Geschwind aus. Bereits in der 2. Minute konnte Joel Makamba einen schönen Angriff über die linke Seite erfolgreich abschließen – 1:0 für die TVLII.

Die TV – Elf dominierte nun weiterhin den Gast und in der 10. Minute verpasste Cabdi Abdule knapp das Tor der Gäste. In der 13. Minute fiel dann aus kurzer Distanz durch Zanoun der Ausgleich zum 1:1, wobei die TVL – Abwehr nicht ganz auf dem Posten war.

Davon jedoch unbeeindruckt ging es weiter Richtung des Gegners Tor. Makambas Freistoß in der 20. Minute wurde vom Gästekeeper entschärft. Und auch Kutscheras Freistoß in der 34. Minute fand seine Endstation beim Torhüter der Tvgg.

Die kalte Dusche folgte dann in der 37. Minute als David Ferg, von der Abwehr nicht bedrängt, zum 1:2 Pausenstand einschoss.

In Durchgang zwei sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel, wobei sich beim TVL wieder vermehrt Fehler im Zweikampfverhalten, Fehlpässe und vor allem wenig Bewegung beim Spielaufbau zeigten. Auch ein Versuch von Philipp Schall in der 80. Minute mit der Hacke erfolgreich zu sein, scheiterte.

Alle hatten sich wohl schon mit einer Niederlage des TVL abgefunden, als Johannes Klotz in der 89. Minute im Strafraum gefoult wurde und Schiedsrichter Willi Andel auf den Elfmeterpunkt zeigte. Sebastian Kutschera lies sich die Chance nicht entgehen und schoss zum 2:2 Endstand ein.

Ein alles in allem gesehen verdienter Punkt, der die Mannschaft wieder aufbaut und die Jungs, die sowohl im Training als auch im Spiel Ehrgeiz und Spielfreude zeigen weiter zusammenschweißen wird.

 

Frank Willhardt, 26.08.2019

Kommentare sind geschlossen.