Termine

Februar 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
  • A-Junioren: JFV Wald-Michelbach/Abtstein. vs JSG Lampertheim/Hüttenfeld (Futsal Kreismeisterschaft))
  • A-Junioren: JSG Lampertheim/Hüttenfeld vs JFV Alsbach-Auerbach 2 (Futsal Kreismeisterschaft)
  • A-Junioren: JSG Lampertheim/Hüttenfeld vs VFL Birkenau (Futsal Kreismeisterschaft)
  • A-Junioren: SV/BSC Mörlenbach vs JSG Lampertheim/Hüttenfeld (Futsal Kreismeisterschaft)
  • TV Lampertheim II - SG Eintracht Herrnsheim II Herren
  • TV Lampertheim - SKV Sandhofen Herren
3
  • F1 Junioren (U8) Training
  • TVL Fussball Markus Baum
  • Rückrundenbesprechungen der Kreisligen
4
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
5
  • F1 Junioren (U8) Training
  • SOMA: Training
6
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
7
  • Training: 1. Mannschaft
8
  • A-Junioren: TSV Amicitia Viernheim - JSG Lampertheim/Hüttenfeld (Freundschaftsspiel)
9
  • A-Junioren: JSG Lampertheim/Hüttenfeld vs JFV Bürstadt (Futsal 2. Runde)
  • A-Junioren: Tvgg. Lorsch 1871 e.V. vs JSG Lampertheim/Hüttenfeld (Futsal 2. Runde)
  • A-Junioren: JSG Lampertheim/Hüttenfeld vs SV/BSC Mörlenbach (Futsal 2. Runde)
  • A-Junioren: JFV Alsbach-Auerbach vs JSG Lampertheim/Hüttenfeld (Futsal 2. Runde)
  • TV Lampertheim - VFR Fehlheim Herren
  • Olympia Lampertheim - TV Lampertheim II Herren
10
  • F1 Junioren (U8) Training
11
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • TV Lampertheim - VfR Wormatia Worms II Herren
  • Training: 1. Mannschaft
12
  • F1 Junioren (U8) Training
  • SOMA: Training
  • Skitreff Fügen 2020
13
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
14
  • Training: 1. Mannschaft
15
  • TV Lampertheim II - SKV Sandhofen 2 Herren
  • JSG Lampertheim/Hüttenfeld - SV Fürth A-Junioren
  • TV Lampertheim - VfB Gartenstadt 2 Herren
16
17
  • F1 Junioren (U8) Training
18
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Kreisjugendtage 2020
19
  • F1 Junioren (U8) Training
  • SOMA: Training
20
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
21
  • Training: 1. Mannschaft
  • TV Lampertheim - Eintr. Wald-Michelbach Herren
22
23
24
  • F1 Junioren (U8) Training
25
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
26
  • F1 Junioren (U8) Training
  • SOMA: Training
27
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
28
  • Training: 1. Mannschaft
29
  • JSG Lampertheim/Hüttenfeld - SV St.Stephan Griesheim A-Junioren
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook

Eindrucksvoller Sieg

Am vergangenen Sonntag empfing die Mannschaft TVL II im Sportzentrum OST den Tabellenzweiten der Kreisliga D Gr. 2, Birlikspor Biblis.Eine ungewohnte Zuschauerkulisse war auf Grund des gleichzeitigen stattfindenden Familientages der TVL Fußballabteilung

ein weiterer Ansporn für die Schützlinge von Coach Mirco Geschwind um sich mächtig ins Zeug zu legen. Und sie legten auch gleich los wie die sprichwörtliche Feuerwehr: Nach einer Minute schoss Joel Makamba zur 1:0 Führung für den TVL ein. Die Gäste waren sichtlich überrascht von dem engagierten Auftritt des TVL und fanden in der Folge kein Rezept, um die TVL -Abwehr zu überraschen. Konsequent setzten die Spieler das um was ihnen der Trainer im Vorfeld mit auf den Weg gegeben hatte.

Und als sich die Gäste in der 20. Minute durch einen Platzverweis wegen Meckerns selbst dezimierten hatte der TVL in der Folgezeit Oberwasser.  Und es war erneut der spielstarke Joel Makamba, der seine Elf in der 42. Minute mit seinem zweiten Treffer mit 2:0 in Front schoss. Damit ging es in der Halbzeit.

Und auch in Durchgang zwei dominierten die Lampertheimer das Spiel. Gute Laufarbeit, sicheres Passspiel brachten in TV Elf immer wieder in gute Schussposition. So erhöhte Luca Rosenberg auf 3:0, dem Kubilay Cinar das 4:0 folgen ließ. Der Gegner ergab sich nun und so krönten die TVL Jungs ihre gute Leistung zunächst mit dem 5:0 durch Mike Bittner ehe in der 78. Minute Philipp Klotz mit dem 6:0 den Schlusspunkt setzte.

Ein in dieser Höhe auch verdienter Sieg lässt auf das Spiel am kommenden Samstag um 14.00 Uhr gegen die SG Nordheim/Wattenheim II das Beste hoffen.

Kommentare sind geschlossen.