Termine

Dezember 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
  • Training: 1. Mannschaft
3
4
5
6
7
8
9
  • Training: 1. Mannschaft
10
11
12
  • TV Lampertheim - VfL Birkenau Herren
13
14
15
16
  • Training: 1. Mannschaft
17
18
  • Weihnachtsfeier TVL Abt. Fußball
19
20
21
22
23
  • Training: 1. Mannschaft
24
25
26
27
  • TVL HALLEN-CUP 2022 (Bandenaufbau)
28
29
30
  • Training: 1. Mannschaft
31
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook
!!! Die fussball.de-API muss eine Länge von genau 32 Zeichen haben. !!! Derzeit beträgt die API-Länge: 0

Letztes Spielfest der G1 vor den Ferien

G1 Junioren (12.10.2019) – Die G1 bestreitet letztes Spielfest vor den Ferien. Im ersten Spiel traf man auf die Mannschaft von Schwanheim. Die Spargelkicker ließen den Ball gut in den eigenen Reihen laufen und nutzten

ihre Chancen aus. Am Ende gewann man das Spiel mit 3:0. Im zweiten Spiel kam es zum Derby gegen den FV Hofheim. Hofheim wehrte sich tapfer und Lampertheim musste alles geben, doch am Ende reichte es zu einem 1:0 Sieg. Das dritte Spiel gegen BiNoWa war  von Anfang an spannend. BiNoWa setzte immer wieder Nadelstiche gegen den TVL. Am Ende konnte BiNoWa eine dieser Stiche verwerten und gewann das Spiel mit 1:0. Im vierten Spiel gegen TV Lorsch 1 war man etwas neben der Kappe und Lorsch nutzte diese schwäche Phase aus und gewann das Spiel mit 1:0. Im fünften Spiel gegen BiNoWa war man wieder bei der Sache und beide Seiten zeigten ein schönes Fußballspiel. Am Ende trennten sich die beiden Mannschaften mit einem 1:1 Unentschieden. Im sechsten Spiel gegen Zwingenberg war man spielerisch und körperlich dem Gegner unterlegen. Das nutzte Zwingenberg aus und bezwang den TVL mit 3:0. Im vorletzten Spiel gegen TV Lorsch wollte man an die gute Leistung im vorherrigen Spiel anknüpfen, doch das gelang nicht. Man kämpfte zwar, musste aber sich dem Gegner  geschlagen genem. Im letzten Spiel gegen BiNoWa kam man unter die Räder. Man fand einfach nicht zu seinem Spiel und lief die meiste Zeit hinterher. Und so ging es auch mit einer 5:0 Niederlage im letzten Spiel vom Platz.

Es spielten:Beck Nico / Sercan Miran / Maehne Niklas / Kemerli Ege / Brenner Matthias / Jakubi Ron

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.