F3 verliert Derby

TVL Junioren (17.10.2020)- Die F3 des TVL befindet sich in einer blendenden Verfassung. Auch beim Heimspiel gegen SG Hüttenfeld zeigte die Mannschaft eine gute Leistung. Beide Seiten spielten offensiv und

es ging rauf und runter. Erst führte der TVL, dann konterte Hüttenfeld und ging ihrerseits in Führung. Zur Halbzeit stand es unentschieden 2:2. Nach dem Seitenwechsel war Hüttenfeld effektiver und konnte die wenigen Torchancen besser nutzen als der TVL. Am Ende musste man sich knapp mit 3:4 geschlagen geben . Trotzdem waren die Trainer mit der Leistung ihrer Mannschaft zufrieden.

Es spielten: Martinovic Johann/ Oensüz Enes / Jakupi Ron / Sercan Miran / Kemerli Ege/ Halkenhäuser Jannis/ Brenner Mathias / Wild Paul / Münch Maximilian

Kommentare sind geschlossen.