TVL Fußball Pressemitteilung

Nach der erneuten kurzfristigen Spielabsage für die am Donnerstag geplante Begegnung gegen All. Gr.-Rohrheim müssen sich Trainer und Mannschaft nun für die Sonntagsbegegnung bei der Tvgg. Lorsch I einstellen.

Personell steht bis auf Keeper Ross der gesamte Kader zur Auswahl, die durch Coach Schmitt nach der Trainingseinheit am Donnerstag erfolgen wird.

Mit der Tvgg. Lorsch I trifft man als Tabellenvierzehnter mit 7 Punkten auf dem Konto auf den Elften mit 9 Punkten, wobei man allerdings eine Begegnung weniger hat.

Die Offensivabteilung des TVL muss daher am Sonntag die nicht immer sattelfeste Lorscher Defensive unter Druck setzen und vor allem die sich ergebenden Chancen auch nutzen. Wenn dies gelingt, ist durchaus ein angestrebter Punktegewinn in erreichbarer Nähe.

Frank Willhardt

Pressesprecher TVL Fußball

Kommentare sind geschlossen.