Termine

August 2022

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • Abteilungssitzung Fußball
2
3
4
  • Training: 1. Mannschaft
5
6
7
8
9
10
11
  • Training: 1. Mannschaft
12
13
14
15
16
17
  • VfB Lampertheim - TV Lampertheim II Herren
18
  • Training: 1. Mannschaft
19
20
21
  • FV Biblis - TV Lampertheim Herren
  • VFL Birkenau II - TV Lampertheim II Herren
22
23
24
25
  • Training: 1. Mannschaft
26
27
28
  • TV Lampertheim II - SV U.-Flockenbach III Herren
  • TV Lampertheim - VfL Birkenau Herren
29
30
31
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook
!!! Die fussball.de-API muss eine Länge von genau 32 Zeichen haben. !!! Derzeit beträgt die API-Länge: 0

D1 siegt im Odenwald

TVL Junioren (29.11.2021)- Die D1 der JSG Lampertheim/ Hüttenfeld war zu Gast beim SV Fürth   Nach den ersten fünf Minuten übernahm die JSG immer mehr die Kontrolle des Spiels und gab diese bis zum Ende des Spiels nicht mehr

aus der Hand. Der erste Treffer der JSG erzielte Moritz Hein 0:1, welches sehr schön herausgespielt war. Das 0:2 fiel nach einer Ecke von Leon Gleißner, dessen Schuss landete genau auf dem Kopf von Marco Hahn, der den Ball ins Netz köpfte. Kurz vor der Pause erzielte Brian Keil mit einem Fernschuss das 3:0. Fürth kam in der zweiten Halbzeit besser ins Spiel und erspielte sich einige gute Torchancen. Die beste Torchance zum Anschlusstreffer hatte Fürth durch einen Strafstoß. Der gute JSG-Torwart hielt diesen Strafstoß und so blieb es bei dem drei Tore Vorsprung. Mit seinem zweiten Tor an diesem Tag erzielte Brian Keil das 0:4. Sein Weitschuss landete genau unter der Latte ins Tor. Das 0:5 erzielte Leon Gleißner nach einer schönen Kombination. Mehr als das 5:1 gelang an diesem regnerischen Tag dem SV Fürth nicht.  

Es spielten: Mavroudis, Yannis Paris / Wagner, Emma /    Gleißner, Leon Pascal (1)/ Hein, Moritz (1)/ Keil, Brian (2)/ Walk, Emil/   PoviliunasDominykas Majus / Josan, Bogdan / Kissel, Josch/Koch Vincent/ Aslani Dion/ Hahn Marco (1)/ Luinys Julius/   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.