Termine

Februar 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
  • A-Junioren: JFV Wald-Michelbach/Abtstein. vs JSG Lampertheim/Hüttenfeld (Futsal Kreismeisterschaft))
  • A-Junioren: JSG Lampertheim/Hüttenfeld vs JFV Alsbach-Auerbach 2 (Futsal Kreismeisterschaft)
  • A-Junioren: JSG Lampertheim/Hüttenfeld vs VFL Birkenau (Futsal Kreismeisterschaft)
  • A-Junioren: SV/BSC Mörlenbach vs JSG Lampertheim/Hüttenfeld (Futsal Kreismeisterschaft)
  • TV Lampertheim II - SG Eintracht Herrnsheim II Herren
  • TV Lampertheim - SKV Sandhofen Herren
3
  • F1 Junioren (U8) Training
  • TVL Fussball Markus Baum
  • Rückrundenbesprechungen der Kreisligen
4
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
5
  • F1 Junioren (U8) Training
  • SOMA: Training
6
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
7
  • Training: 1. Mannschaft
8
  • A-Junioren: TSV Amicitia Viernheim - JSG Lampertheim/Hüttenfeld (Freundschaftsspiel)
9
  • A-Junioren: JSG Lampertheim/Hüttenfeld vs JFV Bürstadt (Futsal 2. Runde)
  • A-Junioren: Tvgg. Lorsch 1871 e.V. vs JSG Lampertheim/Hüttenfeld (Futsal 2. Runde)
  • A-Junioren: JSG Lampertheim/Hüttenfeld vs SV/BSC Mörlenbach (Futsal 2. Runde)
  • A-Junioren: JFV Alsbach-Auerbach vs JSG Lampertheim/Hüttenfeld (Futsal 2. Runde)
  • TV Lampertheim - VFR Fehlheim Herren
  • Olympia Lampertheim - TV Lampertheim II Herren
10
  • F1 Junioren (U8) Training
11
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • TV Lampertheim - VfR Wormatia Worms II Herren
  • Training: 1. Mannschaft
12
  • F1 Junioren (U8) Training
  • SOMA: Training
  • Skitreff Fügen 2020
13
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
14
  • Training: 1. Mannschaft
15
  • TV Lampertheim II - SKV Sandhofen 2 Herren
  • JSG Lampertheim/Hüttenfeld - SV Fürth A-Junioren
  • TV Lampertheim - VfB Gartenstadt 2 Herren
16
17
  • F1 Junioren (U8) Training
18
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Kreisjugendtage 2020
19
  • F1 Junioren (U8) Training
  • SOMA: Training
20
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
21
  • Training: 1. Mannschaft
  • TV Lampertheim - Eintr. Wald-Michelbach Herren
22
23
24
  • F1 Junioren (U8) Training
25
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
26
  • F1 Junioren (U8) Training
  • SOMA: Training
27
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
28
  • Training: 1. Mannschaft
29
  • JSG Lampertheim/Hüttenfeld - SV St.Stephan Griesheim A-Junioren
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook

TVL Fußball – Familienfest 2013

Juniorenabteilung & TVL Fußball-Nachwuchsförderung (18.08.13) – Die Fußballsaison 2013/14 wurde am gestrigen Samstag mit dem großen TVL Familienfest eröffnet. Nahezu alle Mannschaften konnten für diesen Tag Testspiele vereinbaren, um sich so optimal auf die in der nächsten Woche beginnenden Aufgaben in der Qualifikations- und Pokalrunde vorzubereiten. Das Familienfest ist darüber hinaus auch ein beliebter Treffpunkt der gesamten Fußball-Familie und eine der wenigen Möglichkeiten, alle Abteilungsmitarbeiter “auf einmal” zu treffen.

.

Familientag 2013_1

Impression vom TVL Familienfest 2013_Quelle: TVL_Göhrig

.

Ein großes Dankeschön geht an die Eltern der Spieler, die viele Kuchen zum Kuchenbuffet beigesteuert hatten.

Ebenfalls möchten wir uns bei unserem Bambini-Trainer und “Catering-Beauftragten” Sven Richter und seiner Frau Anna bedanken, die sich in gewohnter Weise mit Brat- und Currywurst oder Schaschlikspießen um das leibliche Wohl unserer Gäste gekümmert haben und beim Ehepaar Karin und Thomas Göhrig die den Familientag, die Mannschaften und die Trainer mit vielen tollen Bildern festgehalten haben.

.

Das Familienfest stellte ebenfallse eine tolle Kulisse dar, um die neuen Trikots unserer B-Junioren , die aus der gemeinsam mit TEAMSPORT SPERL aufgelegten TVL-Kollektion stammen, vom Sponsor TRANSPORTE HOFER entgegenzunehmen. Vielen Dank für diese tolle Unterstützung.

Trikotübergabe vom Sponsor TRANSPORTE HOFER

Trikotübergabe vom Sponsor TRANSPORTE HOFER_Quelle:TVL_Göhrig

.

Der Familientag wurde ebenfalls von Sven Klotz, dem Verantwortlichen für die TVL Fußball-Nachwuchsförderung, dazu genutzt, die neu angeschafften Mini-Tore an den Jugendausschuss zu übergeben.

Übergabe Mini-Tore_Homepage3

Übergabe der neuen vier Mini-Tore an den Jugendausschuss. Quelle: TVL_Göhrig

Alles in allem war es wieder eine gelungene Veranstaltung, die am heutigen Sonntag noch mit zwei Heimsiegen unserer Senioren angerundet wurde.

Quelle: TVL

.

Alle Fußballmannschaften wieder komplett

TVL Juniorenabteilung (19.08.13) –Bei Familienfest starten Jugendabteilungen in die neue Saison / Alle Jahrgangsstufen besetzt

Als im vorigen Jahr der neue Kunstrasenplatz des Turnvereins eingeweiht worden war, hatte die Fußballabteilung nach einer längeren Pause wieder einmal zu einem Familienfest eingeladen. Es war so gut angenommen worden, dass es in diesem Jahr gleich eine Wiederholung der Veranstaltung gab.

 Das Fest bildete gleichzeitig auch den Auftakt der Saison 2013/2014 für die Jugendabteilungen. “Es ist toll, dass sich die ganze TV-Fußball-Familie zu diesem Anlass hier trifft”, freute sich Sven Klotz, Mitglied des Jugendausschusses. Und wie nicht anders zu erwarten, stand dabei das runde Leder im Mittelpunkt.
F2-Junioren_2013-14_Homepage

Der TV kann wieder alle Jahrgangsstufen besetzen, nachdem sich auch eine B-Jugend-Mannschaft zusammengefunden hat. Wegen ihr waren auch Transportunternehmer Wolfgang Hofer zusammen mit seiner Frau Angelika und Klaus Sperl, Inhaber eines Bürstädter Sport- und Fan-Artikel-Shops, zu dem Fest gekommen. Hofer sponserte den B-Junioren, die von Tobias Kleiner trainiert werden, neue Trikots.

Zuvor hatte die vereinseigene Nachwuchsförderung vier Mini-Tore überreicht, mit denen künftig auch Spielfeste abgehalten werden können. Die Kinder- und Jugendarbeit wird beim TV intensiv gefördert. Gerade haben, neben den bisherigen fünf Trainern, noch vier weitere Sportler ihre Trainerlizenz bekommen. Christian Schmitt macht außerdem in Grünberg die DFB-Trainer-C-Lizenz für Leistungsfußball. Sehr gut angelassen hat sich auch die Kooperation mit der Fußballschule Rhein-Neckar, die ein wöchentliches Training für 22 Kinder anbietet.

D2-Junioren_2013-14_Homepage

D2-Junioren_Quelle:TVL_Göhrig

Rund 180 junge Fußballer gehören dem TV an. Ihre Fähigkeiten konnten sie gleich unter Beweis stellen. Insgesamt elf Mannschaften absolvierten Freundschaftsspiele gegen Junioren aus Biblis, Sandhofen, Bickenbach, Bensheim, Birkenau und Viernheim. Ein wichtiger Test, nun beginnen wieder die Qualifikationen. Am Abend spielte die TVL-Soma (AH) gegen Kamerun Mannheim auf, eine Begegnung mit langer Tradition. Die Mannschaft war vor einigen Jahren von afrikanischen Studenten gegründet worden. Am Sonntag traf die erste Mannschaft des TVL im Derbyklassiker auf den TV Hofheim, während die zweite Mannschaft ein Heimspiel gegen den SV Winterkasten hatte.

Um die Verköstigung beim Familienfest kümmerte sich Bambini-Trainer Sven Richter mit Gegrilltem; bei seinen Vereinskollegen ist er übrigens berühmt für seine Currywurst. Auch Kuchen war reichlich von den Mitgliedern gespendet worden. Sollte trotz der moderaten Preise ein Erlös übrig bleiben, werde das Geld, so Sven Klotz, wieder in die Nachwuchsförderung fließen.

Quelle: Südhessen Morgen, Bärbel Jakob, 19.08.13; Vollständiger Artikel unter: http://www.morgenweb.de/region/sudhessen-morgen/lampertheim/alle-fussballmannschaften-wieder-komplett-1.1163303

.

„Fußball im Mittelpunkt“

Juniorenabteilung (20.08.13) – TVL startet in die neue Saison / Alle Jugendteams anwesend

.Das Familienfest der Fußballabteilung des TV Lampertheim hatte am Samstag mit dem Wetter großes Glück. „Letztes Jahr war es viel zu heiß“, berichtete Sven Klotz, Mitglied der Jugendleitung des Vereins: „Diesmal ist es besser. Immerhin wird ja heute vor allem Fußball gespielt. Wir konzentrieren uns bei unserem Fest auf das Wesentliche, denn nächste Woche geht’s schon los mit der Saison. Fußball steht im Mittelpunkt. Viele kommen aus dem Urlaub zurück und hatten noch kein Training.“

Somit wurde zum zweiten Mal in Folge der Saisonstart der Jugendabteilung mit dem Familienfest gefeiert. „Besonders stolz sind wir darauf, dass alle Mannschaften aus dem Jugendbereich unseres Vereins anwesend sind und spielen“, erklärte Klotz weiter: „Unsere elf Mannschaften sind alle da. Die Bambini haben ein Schnuppertraining, alle anderen Mannschaften machen ein Testspiel für die bevorstehenden Qualifikationsrunden.“ Für die Testspiele der Mannschaften kamen verschiedene andere Jugendmannschaften aus der Region zu dem Familienfest, darunter auch Teams aus Biblis, Sandhofen und Birkenau.

E1-Junioren_2013-14_Homepage

TVL E1-Junioren_ Quelle: TVL_Göhrig

Für den Verein steht die Qualität bei Spiel und Training im Vordergrund, sagte Sven Klotz unserer Zeitung: „Wir setzen dabei auf die Trainerausbildung. Insgesamt haben wir neun Lizenztrainer, davon sind vier Trainer neu im Verein. Insgesamt sind bei uns 35 Personen im Jugendbereich aktiv.“ Von der Fußballnachwuchsförderung hat der Verein zudem vier neue Minitore als Spende erhalten. Neu ist ebenfalls die Kooperation mit der Fußballschule Rhein-Neckar.

Im Rahmen der Fußballschule, die verschiedene Stützpunkte in der Region hat, findet ein wöchentliches Zusatztraining statt, an dem momentan 22 Kinder teilnehmen. Dieses Training wendet sich nicht nur an Kinder und Jugendliche des Vereins. Bei der Fußballschule Rhein-Neckar, die einen ihrer Stützpunkte beim TVL hat, sind alle Kinder willkommen – ob sie in einem Verein sind oder nicht. „Uns ist es wichtig, dass wir für alle Altersgruppen etwas anbieten können. In unseren Kleinfeldmannschaften haben wir inzwischen auch einige Mädchen dabei. Wir freuen uns immer über neue Kinder und vor allem über neue Trainer und Betreuer“, erklärte Klotz.

G-Junioren_2013-14_Homepage

G-Junioren – Quelle:TVL_Göhrig

Zum Familienfest kamen natürlich nicht nur die Fußballspieler. Auch zahlreiche Eltern, Förderer des Vereins sowie Freunde waren eingeladen und kamen ins Sportzentrum Ost. Die Spiele der Kinder und Jugendlichen gingen bis etwa 17 Uhr, dann spielte die Soma der Rot-Weißen gegen Kamerun-Mannheim, eine afrikanische Studentenmannschaft. Dieses Freundschaftsspiel hat beim TVL inzwischen Tradition.

Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt. Es gab verschiedene Speisen vom Grill sowie ein Buffet mit Kaffe und Kuchen. Vereinsmitglied und Trainer Sven Richter bereitete für die Besucher des Familienfestes seine hausgemachte Currywurst zu. Viele Mitglieder des Vereins und auch etliche Eltern hatten sich als Helfer für das Fest zur Verfügung gestellt und ermöglichten somit die Feier. Dass alle Jugendmannschaften am Samstag anwesend waren, nutzte der Verein außerdem für aktuelle Mannschaftsbilder.

Quelle: Lampertheimer Zeitung, Steffen Werry, 20.08.13; Vollständiger Artikel unter: http://www.lampertheimer-zeitung.de/region/lampertheim/13368021.htm

Impressionen vom Familientag 2013

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.