Termine

Januar 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
2
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
3
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
4
  • Training: 1. Mannschaft
5
6
7
  • F2 Junioren (U7) Training
8
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
9
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
  • Senioren Hallen-Cup
10
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
11
  • Training: 1. Mannschaft
  • Senioren Hallen-Cup
12
  • G-Junioren Hallen-Cup (Spielfest)
  • D-Junioren Hallen-Cup (Qualiturnier zum U12 Masters)
13
  • F-Junioren Hallen-Cup (Spielfest)
  • Senioren Hallen-Cup
14
  • F2 Junioren (U7) Training
15
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
16
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
17
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
18
  • Training: 1. Mannschaft
19
  • E-Junioren Hallen-Cup
  • A-Junioren Hallen-Cup
20
  • U12-Junioren Hallen-Masters
21
  • F2 Junioren (U7) Training
22
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
23
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
24
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
25
  • Training: 1. Mannschaft
  • SOMA Spielersitzung
26
  • AH Hallen-Cup
27
  • B-Junioren Hallen-Cup
  • C-Junioren Hallen-Cup
  • Bandenabbau Hallen-Cup 2019
28
  • F2 Junioren (U7) Training
29
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
30
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
31
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook

C-Junioren

Frohe Weihnachten

Junioren (24.12.2018)- Liebe Trainer und Betreuer das Jahr 2018 neigt sich langsam seinem Ende. Zeit zurückzublicken und Danke zu sagen. Danke, für all  Eure Bemühungen und Einsätze im Dienste des TV Lampertheim. Gemeinsam haben wir dieses Jahr vieles bewegt und vieles

bewegt und vieles befindet sich auch noch auf dem Weg, hierfür werben wir weiterhin um Eure wertvolle Anregungen, Unterstützung und Mitarbeit.

Der Lohn hierfür sind die vielen Mannschaftserfolge die wir dieses Jahr im sportlichen als auch zwischenmenschlichen Bereich verzeichnen konnten. Manchmal sind es gerade die kleinen Dinge die viel Freude bereiten. Sei es das Lächeln unserer Kleinsten die Ihre ersten sportlichen Erfolge erzielen, oder unsere A- Jugend die den Kreispokal gewinnen konnte. In diesem Sinne wünschen wir Euch, dass ihr die Gelegenheit habt, während der kommenden Festtage zu entspannen sowie fröhliche, glückliche Stunden zu erleben, losgelöst von den Mühen des „ Berufs “- Alltags und im Einklang mit sich, eurer Familie und den Menschen, die euch nahe stehen.

Für das neue Jahr wünschen wir uns gemeinsam eine glückliche Hand in allem, was an neuen Aufgaben auf uns wartet und euch und euren Familien vor allem Gesundheit, Glück und Erfolg im neuen Jahr

Mit sportlichem Gruß die Jugendleitung

Martin Schneider   Frank Mackenroth    Marcus Reichert                     Koordinator (G-F)  Koordinator (A-C)     Koordinator (E-D)

Niederlage zum Jahresende

C Junioren (16.12.2018)- Im letzten Spiel vor der Winterpause war die C- Jugend des TVL zu Gast beim Tabellenzweiten FC 07 Bensheim. Es entwickelte sich ein munteres Fußballspiel von beiden Seiten und Bensheim war etwas überrascht von der starken Gegenwehr der Spargelkicker. 

Bensheim hatte alle mühe Torchancen heraus zu spielen und die wo sie hatten, wurden vom starken TVL- Torhüter Kern vereitelt. Der TVL seinerseits versuchte über seine schnellen Angreifer zum Erfolg zu kommen und spielte auf Konter. In der 14 Minute war es aber dann soweit, einmal passte die TVL- Abwehr nicht auf und schon klingelte es im Tor zum 1:0.  Das 2:0 in der 21 Minute viel nach einer Kombination über drei Stationen. Kein TVL – Spieler schaffte es seinen Fuß dazwischen zu bringen.  Während die Bensheimer Spieler noch jubelten, führte der TVL schnell ein Anspiel aus und überrumpelte die Bensheimer Abwehr.  Luis Boll bekam den Ball genau in den Fuß gespielt und überlupfte den heraus laufenden Torwart zum 2:1. Aber es dauerte nicht lange und Bensheim antwortete in der 26 Minute mit dem 3:1. Die Spargelkicker schlugen aber wieder zurück und kamen wieder durch Luis Boll in der 31 Minute auf 3:2 heran. Kurz vor dem Pausenpfiff waren wohl schon einige Spieler mit den Gedanken in der Kabine und das nutzte Bensheim eiskalt aus und schoss in der Schlussminute das 4:2 (35M). Aber es kam noch dicker und eine Minute in der Nachspielzeit schlug Bensheim erneut zu zum 5:2 (35+1). Im zweiten Abschnitt musste der TVL dem hohen läuferischen und kämpferischen Einsatz Tribut zollen. Bensheim konnte nun sein Passspiel aufziehen ohne dass ein Lampertheimer Spieler dazwischen ging.  Die Folge war das zwischen der 42 und 50 Minute Bensheim vier Tore erzielte und auf 10:2 davon zog. Lampertheim konnte im zweiten Abschnitt keine nennenswerte Chance heraus spielen und musste auch noch in der 56 Minute das 11:2 hinnehmen. Nun überwintert man auf Tabellenplatz sieben und hofft in der Rückrunde im neuen Jahr ein Paar mehr Punkte zu sammeln. 

Es spielten: O. Kern/   M. Mustata / L. Boll (2) / L. Roth/ P. Dell / Sadiku A.  / H. Friedo/ D. Cinar/  H. Hoerl/ J. Stoll / M. Frank

Niederlage zum Jahresende

C- Junioren (14.12.2018)-  Im letzten Spiel vor der Winterpause war die C- Jugend des TVL zu Gast beim Tabellenzweiten FC 07 Bensheim. Es entwickelte sich ein munteres Fußballspiel von beiden Seiten und Bensheim war etwas überrascht von der starken Gegenwehr der Spargelkicker. Bensheim hatte alle mühe Torchancen heraus zu spielen

und die wo sie hatten, wurden vom starken TVL- Torhüter Kern vereitelt. Der TVL seinerseits versuchte über seine schnellen Angreifer zum Erfolg zu kommen und spielte auf Konter. In der 14 Minute war es aber dann soweit, einmal passte die TVL- Abwehr nicht auf und schon klingelte es im Tor zum 1:0.  Das 2:0 in der 21 Minute viel nach einer Kombination über drei Stationen. Kein TVL – Spieler schaffte es seinen Fuß dazwischen zu bringen.  Während die Bensheimer Spieler noch jubelten, führte der TVL schnell ein Anspiel aus und überrumpelte die Bensheimer Abwehr.  Luis Boll bekam den Ball genau in den Fuß gespielt und überlupfte den heraus laufenden Torwart zum 2:1. Aber es dauerte nicht lange und Bensheim antwortete in der 26 Minute mit dem 3:1. Die Spargelkicker schlugen aber wieder zurück und kamen wieder durch Luis Boll in der 31 Minute auf 3:2 heran. Kurz vor dem Pausenpfiff waren wohl schon einige Spieler mit den Gedanken in der Kabine und das nutzte Bensheim eiskalt aus und schoss in der Schlussminute das 4:2 (35M). Aber es kam noch dicker und eine Minute in der Nachspielzeit schlug Bensheim erneut zu zum 5:2 (35+1). Im zweiten Abschnitt musste der TVL dem hohen läuferischen und kämpferischen Einsatz Tribut zollen. Bensheim konnte nun sein Passspiel aufziehen ohne dass ein Lampertheimer Spieler dazwischen ging.  Die Folge war das zwischen der 42 und 50 Minute Bensheim vier Tore erzielte und auf 10:2 davon zog. Lampertheim konnte im zweiten Abschnitt keine nennenswerte Chance heraus spielen und musste auch noch in der 56 Minute das 11:2 hinnehmen. Nun überwintert man auf Tabellenplatz sieben und hofft in der Rückrunde im neuen Jahr ein Paar mehr Punkte zu sammeln. 

Klare Niederlage für die C-Junioren

C- Junioren (08.12.2018)- Das Heimspiel der C- Jugend des TVL gegen JSG Lörzenb/Mitlechterm verlor man trotz guter Leistung mit 0:4. Es war ein beherztes Auftreten der C- Jugend und  sie haben sich einen offenen Weiterlesen »

Zweiter- Sieg für die C- Jugend

C Junioren (01.12.2018)- Im Auswärtsspiel gegen SV Fürth, konnte die C- Jugend des TVL ihren zweiten Sieg in der Kreisliga feiern. Fünf Minuten waren gespielt, da gelang Fürth aus elf Metern das 1:0. Diese frühe Führung aber gab der Heimmannschaft keine Sicherheit. Der TVL schlug schnell zurück und L. Boll erzielte in Weiterlesen »

C- Jugend holt einen Punkt

C Junioren (27.11.2018)- Die Lampertheimer begannen furios und drängten die Gäste aus Birkenau sofort in die eigene Hälfte zurück. Schon nach 14 Minuten lag der Ball zum ersten Mal im Gehäuse der Gäste als Angreifer L. Boll zum 1:0 einschob.   Die Gäste brauchten eine Weile, um sich vom Anfangsdruck der Weiterlesen »

C-Jugend kann doch gewinnen

C Junioren (19.11.2018) –  Die C- Jugend des TVL kann es doch noch. Im dritten Kreisligaspiel holte man den ersten Sieg gegen JFV Alsbach- Auerbach. Die Gastgeber waren ein ebenbürtiger Gegner und hatten Möglichkeiten, das Spiel bis zum Schluss offen zu gestalten. Mit der ersten Torchance im Spiel gingen die Weiterlesen »

Bittere Niederlage für die C-Junioren

C Junioren (15.11.2018)- Trotz vieler guter Ansätze kam die C-Jugend des TVL Zuhause über die Statistenrolle nicht hinaus. Von Beginn an wurde klar, dass die JSG Fürth/Lindenfels über eine gute Angriffsreihe verfügt. Die Gäste übten Druck auf das Lampertheimer Gehäuse aus und wurden bereits in der Weiterlesen »

Niederlage in der Kreisliga

C Junioren (29.10.2018)- Das Auswärtsspiel der C- Jugend des TV Lampertheim glich einer blutleeren Vorstellung. Es hat an allem gefehlt, Michelbach war klar besser.  Die Engpässe in der Elf von Lampertheim wollte Trainer Foß nicht als Ausrede anführen. Die Mannschaft hat trotz der Ausfälle und trotz des frühen 1:0 Weiterlesen »

C- Jugend scheitert im Pokal

C Junioren (06.10.2010)- Die C- Jugend des TVL stolperte in der ersten Runde des Pokals.  Beim Auswärtsspiel in Gadernheim musste man sich mit  einem 4:2 (0:2) geschlagen geben. Gadernheim  ließ den Gast  zum Auftakt gewähren. Lampertheim  schob den Ball munter durch die eigenen Reihen. Gefährlich aber Weiterlesen »