Termine

Dezember 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • A-Junioren: SC Rodau - JSG Lampertheim/Hüttenfeld
  • SOMA: Weihnachtsfeier
2
  • Herren: TV Lampertheim - Alem.Groß-Rohrheim
3
  • F2 Junioren (U7) Training
4
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
5
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
6
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
7
  • Training: 1. Mannschaft
8
9
10
  • F2 Junioren (U7) Training
11
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
12
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
13
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
14
  • Training: 1. Mannschaft
15
16
17
  • F2 Junioren (U7) Training
18
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
19
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
20
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
21
  • Training: 1. Mannschaft
22
  • TVL Weihnachstfeier
23
24
  • F2 Junioren (U7) Training
25
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
26
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
27
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
28
  • Training: 1. Mannschaft
29
30
31
  • F2 Junioren (U7) Training
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook

SV DJK Et. Bürstadt – TV Soma

Soma  (22.04.2017) Soma kommt unter die Räder.

Mit einem 5:2 schickt Eintracht Bürstadt die Soma nach Hause. Die ersten beiden Chancen wurden von der Soma erspielt. Leider vergaben Parduzi und Engelhardt aus 17 Meter. In der 24. min erzielte Bürstadt das 1:0, als der Ball aus spitzem Winkel über den Fuß des Torhüters der Soma rutschte. In der 27. min fiel durch Lenz, nach Flanke von Morina, der Ausgleich. In der 30. min konnte Neuwinger einen Schuss aus 25 Meter von Ohl über die Latte lenken.

In der zweitenten Halbzeit drehte Bürstadt dann richtig auf und enteilte bis zur 62. min auf 5:1. In der 66. min gelingt Kaiser noch das 2:5. Bis zum Schlusspfiff ereignet sich nichts nennenswertes mehr. Verdienter Sieg für Bürstadt.

Es spielten:

Schmitt P., Götz St., Ibo, Morina G., Veseli G. , Metzner M., Neher Th. Görisch P., Ritze, Kaiser R., Parduzi V., Höffler S., Ohl T. und Engelhardt M.

Kommentare sind geschlossen.