Navigation
Termine

Juni 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
  • Training: 1. Mannschaft
7
8
9
10
11
12
13
  • Training: 1. Mannschaft
14
15
  • TVL Fußball Sommergrillen
16
17
18
19
20
  • Training: 1. Mannschaft
21
22
23
24
25
26
27
  • Training: 1. Mannschaft
28
29
30
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook

D3 beendet die Saison als Tabellenletzter

TVL Junioren (30.06.2023)-Das letzte Spiel in dieser Saison bestritt die D3 des TVL in Kirschhausen. Mit großen personalsorgen reiste man dort hin. Man bekam Unterstützung von der D2 und

der E2, und somit konnte man mit einer Kaderstärke von 12 Mann anreisen. Die Jungs und Mädels gaben ihr Bestes und schlugen sich die ersten Minuten nicht schlecht. Nach dem die Gastgeber die ersten beiden Chancen am Tor vorbei setzten, versuchte es der TVL. Die beiden Konter liefen über links und die Flanke in die Mitte fand auch ihren Abnehmer. Kevin Stein nahm den Ball an und wollte ins lange Eck schieben, doch der Torhüter bekam gerade noch so sein Bein dazwischen. Bei der zweiten Chance landete der Ball am Pfosten. In der 12 Minute bekamen die Gastgeber einen Eckball zugesprochen, dieser landete genau beim Stürmer und dieser schob zum 1:0 ein. Die Lampertheimer waren kurz geschockt, doch dann versuchten sie gleich zu Antworten. Es dauerte fünf Minuten und Lampertheim konnte durch Kevin Stein den 1:1 Ausgleich zu erzielen. Die Freude war Riesen groß und nur zwei Minuten später war es Tim Luca Neumann der den Ball knapp über das Tor setzte. Kurz vor dem Pausenpfiff verlor man den Ball im Angriff, und Kirschhausen nutzte dies aus und konterte den TVL aus. Die aufgerückte Abwehr wurde überspielt und Kirschhausen erzielte das 2:1. Im zweiten Abschnitt versuchte der TVL das Spiel zu drehen und rannte an. Die Gastgeber lauerten auf ihre Konter und die setzten immer wieder Nadelstiche. Doch zum Glück schlossen sie zu hektisch ab. Erst in der 47 Minute schaffte es Kirschhausen einen Konter zum 3:1 zu nutzen. Lampertheim hatte zwar auch noch zwei gute Torchancen, doch der Ball wollte einfach nicht rein und somit blieb man auch im letzten Spiel ohne einen Sieg.   

Es spielten: Moser Lion, Stein Kevin, Neumann Tim Luca, Caliskan Timur, Youssef bahjat, Schneider Luca, Reinmuth Mika, Fejza Vleron, Wagner Emma, Gilbers Simon, Wegner Deniz, Kara Berat 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert