Navigation
Termine

Juni 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
  • Training: 1. Mannschaft
7
8
9
10
11
12
13
  • Training: 1. Mannschaft
14
15
  • TVL Fußball Sommergrillen
16
17
18
19
20
  • Training: 1. Mannschaft
21
22
23
24
25
26
27
  • Training: 1. Mannschaft
28
29
30
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook

B1 startet mit einem Unentschieden in die Rückrunde

TVL Junioren (11.03.2024)- Die JSG war von Anfang an hellwach. Gleich der erste Angriff nach Spielbeginn über die linke Seite durch Julian ging nur knapp neben das Tor. Aber auch Zwingenbergs erste Chance 

nach einem Eckball ging nur knapp daneben. Jonas setzte sich mit einem Sturmlauf über die rechte Seite schön durch, seine flache Hereingabe dicht am 5 Meter Raum fand jedoch keinen eigenen Abnehmer. Bei einem weiteren Flachschuss durch Tom war der Torwart zur Stelle. Nach einem Eckball lief die JSG in einen Konter. Zum Glück kam Anton rechtzeitig aus seinem Tor, so dass der Zwingenberger Spieler das Tor verfehlte. Die nächste Gelegenheit hatte erneut Zwingenberg. Nach einem Ballverlust im eigenen Strafraum zielte der Zwingenberger Spieler mit der Pike hauchdünn neben das Tor. Die nächste Gelegenheit hatten die Gäste: Wiederum Julian war auf der linken Seite durchgebrochen, dessen Vorlage ging auf Andrija, der zu Jonas passte und dessen Volleyschuss jedoch genau in den Armen des Torhüters landete. Jonas bereitet dann auch das 1:0 über die rechte Seite vor. Mert stand in der Mitte goldrichtig und netzte ein (24. Minute). Zwingenberg ließ die Chance zum Ausgleich ungenutzt, als sie das leere Tor nicht trafen. In der 34. Minute erhöhte die JSG auf 2:0: Erik setzte sich mit einem wunderschönen Solo über halbrechts durch, flankte in den Strafraum und Jonas zog volley unhaltbar ab. Noch vor der Halbzeit wäre durch einen Konter sogar das 3:0 gefallen, es wurde jedoch nur der Pfosten getroffen (Nr. 17). Nach der Pause wurde ein Schuss von Julian abgefälscht, so dass der Torwart halten konnte. In der 51. Minute kam Zwingenberg durch einen Elfmeter zum Anschlusstreffer. Die Hausherren witterten nun ihre Chance und wurden stärker. Die JSG hielt kämpferisch dagegen, konnte aber auch durch einige wenige Konter für Entlastung sorgen. Die Hausherren hätten bereits durch 2 gefährliche Kopfbälle den Ausgleich erzielen können. In der Nachspielzeit (80 + 2.) war es dann so weit: Nach einem Eckball in den 5 Meter-Raum konnte der Zwingenberger Spieler per Kopf den Ausgleich markieren. Insgesamt geht das Unentschieden von den Spielanteilen in Ordnung- auch wenn es für den TV unglücklich zustande kam. Die JSG war in der ersten Hälfte besser, Zwingenberg hatte in der 2. Halbzeit die besseren und häufigeren Tormöglichkeiten.  Es war ein munteres und offenes Spiel, bei dem beide Mannschaften auch spielerisch einen schön anzusehenden Fußball boten.  

Es spielten: Anton Martinovic (Tor), Julian Kurpiers, Tom Becker, Jonas Volk, Atilla Asutay, Danny Thomas, Andrija Pavisic, Sabir Ali, Sohel Sediqi, Bruno Martinovic, Lenny Schwabe, Luka Miric, Mert Tinas, Marlon Greiner, Erik Engels  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert