Termine

Juni 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
  • F2 Junioren (U7) Training
4
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
5
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
6
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
7
  • Training: 1. Mannschaft
8
9
10
  • F2 Junioren (U7) Training
11
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
12
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
13
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
14
  • Training: 1. Mannschaft
15
16
17
  • F2 Junioren (U7) Training
18
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
19
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
20
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
21
  • Training: 1. Mannschaft
22
23
24
  • F2 Junioren (U7) Training
25
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
26
  • F2 Junioren (U7) Training
  • SOMA: Training Halle
27
  • Training: A-Junioren (JSG LAMPERTHEIM/HÜTTENFELD)
  • Training: 1. Mannschaft
  • Training: Graue Wölfe
28
  • Training: 1. Mannschaft
29
30
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook

Niederlage zum Jahresabschluss

B Junioren (31.12.2018)- Im letzten Spiel in diesem Jahr empfing die B- Jugend des TV Lampertheim die Mannschaft des FSV Einhausen. Es war ein intensiv geführtes Spiel von beiden Seiten, zahlreiche gute Torchancen wurden heraus gespielt. Einhausen versuchte immer wieder über ihre schnellen

Außenspieler die TVL- Abwehr zu überlaufen. Doch die Abwehrreihen des TVL standen gut und fingen die meisten Angriffe ab. Der TVL seinerseits kam häufig durch Standart gefährlich vors Tor. Mit einem 0:0 ging es  dann in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel verlor der TVL etwas den Faden und dies nutzte Einhausen in der 50 Minute zum 0:1 aus. Die Spargelkicker versuchten das Spiel zu drehen und liefen dabei ins offene Messer.  Nach dem in der 61 Minute Einhausen das 0:2 erzielte, ließen die TVL- Spieler die Köpfe hängen. Einige Spieler versuchten zwar noch alles, doch es reichte nicht.  In der 75 Minute verlor man im Spielaufbau den Ball und wurde zum 0:3 ausgekontert.  Nun beendet man die Vorrunde auf dem sechsten Tabellenplatz

Es spielten: L.Ernst / P. Czajor/ J. Günder/ J. Behling/ D. Ehret / L. Kuby/ O. Wolf / M. Miller/ J. Wesp / Hoffmann P./ P. Hermann / T. Herget/ K. Laesch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.