Navigation
Termine

Juni 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
  • Training: 1. Mannschaft
7
8
9
10
11
12
13
  • Training: 1. Mannschaft
14
15
  • TVL Fußball Sommergrillen
16
17
18
19
20
  • Training: 1. Mannschaft
21
22
23
24
25
26
27
  • Training: 1. Mannschaft
28
29
30
TVL U12 Hallen-Masters
TVL Fussball auf Facebook

B1 und B2 scheiden in der Vorrunde aus

TVL Junioren (27.01.2024)- 

Am Sonntagmittag machte die B-Jugend den Abschluss des TVL Hallen Cups. Mit zwei Mannschaften trat man gegen höher spielende Mannschaften an. In Gruppe B spielte unsere B1 gegen JFV Bensheim/Auerbach, TSG Weinheim und TSG Pfeddersheim. Das erste Spiel gegen die JFV war ausgeglichen, beide Seiten standen gut und ließen wenig Torchancen zu. Doch die JFV nutzte die Fehler der Lampertheimer besser aus und konnte am Ende mit 2:1 gewinnen. Im zweiten Spiel gegen Pfeddersheim war es auch wieder spannend bis zum Schluss. Doch auch hier machte man wieder zu viele Fehler, die der Gegner eiskalt ausnutzte. Im Aufbauspiel verlor man unnötig den Ball, und Pfeddersheim gewann dadurch mit 3:2. Im dritten und letzten Spiel gegen Weinheim ging man früh in Führung und schöpfte Mut daraus, doch Weinheim schlug zurück schnell zurück. Nach dem 1:1 ließen die Lampertheimer kurz die Köpfe hängen und dies nutzte Weinheim aus. Mit 6:1 verlor man zwar das Spiel, doch man konnte mit erhobenem Kopf das Turnier verlassen. 

Die B2 spielte in Gruppe C mit FC Germania Friedrichstal, SG HD-Kirchheim (TV), SpVgg 03 Neu-Isenburg. Im ersten Spiel traf man auf Friedrichstal, und die Jungs der JSG machten ihre Sache gut. Man hielt lange dagegen, doch am Ende musste man sich doch mit 3:0 geschlagen geben. Im zweiten Spiel traf man auf den Mitfavoriten HD-Kirchheim. Kirchheim machte es der JSG sehr schwer und man war mehr mit Abwehrarbeit beschäftig als mit der offensive. Trotz allem Kampf musste man sich auch in diesem Spiel mit 3:0 geschlagen geben. Im letzten Spiel gegen Neu-Isenburg war man zwar die bessere Mannschaft und ging mit 1:0 in Führung, doch weitere gute Torchancen ließ man liegen. Das rächte sich kurz vor Schluss als man den 1:1 Ausgleichtreffer kassierte. Somit schied man auch schon in der Vorrunde aus.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert